Mühlenberg 1, 27337 Blender
04233-9430667
kontakt@atelierclaudiawersing.de

12 magische Strickprojekte

12 magische Strickprojekte

Hallo und herzlich Willkommen

zum letzten Newsletter in diesem Jahr.

Viel zu schnell verging es, das Jahr, und es war trubelig, bunt und nicht immer einfach. Letztendlich sind gerade aus den herausfordernden Zeiten soviele gute Dinge entstanden, das ich sehr dankbar bin, auch wenn ich das Gefühl habe, das es in 2019 genauso weitergeht mit weiteren Wandlungen und Neuerungen, mit Umbrüchen und Veränderung. Wir alle haben darauf wenig Einfluss. Das Einzige, was wir steuern können, ist unsere Wahrnehmung. Sich Ruhepole schaffen, und jeden einzelnen Tag bewusst erleben. Sich nicht mehr über Nebensächlichkeiten ärgern, sondern die Fülle, die wir haben, genießen. In sich hinein spüren und sich selber Gutes tun, für sich und seine Lieben etwas Zauber und Glanz in das eigene Leben bringen, und sich nicht mehr über den grauen Alltag ärgern, den man ja ohnehin nicht ändern kann.

Das muss nicht immer kostspielig sein, z.B. mache ich mit meiner Tochter seit mehreren Jahren ein Rauhnächte Ritual. Die 12 Rauhnächte sind ja die Zeit zwischen den Jahren, beginnend am Heiligabend bis Dreikönigstag, wenn das alte Jahr weicht und das neue noch nicht da ist. Eine Zeit zwischen den Welten, voller Märchen und Magie. Eine sehr verinnerlichte Zeit und so schreiben wir zu Beginn der Rauhnächte 13 Wünsche auf ein Blatt Papier. All das, was wir uns für das kommende Jahr wünschen, völlig egal, wie unrealistisch, verträumt oder kindlich unsere Wünsche auch sein mögen. Dann wird jeder Wunsch abgeschnitten, kleingefaltet und kommt in eine Schachtel. Nun verbrennen wir an jedem Rauhnacht-Abend einen Wunsch, ohne zu wissen, welcher es ist. Am Ende bleibt ein Wunschzettel übrig, das ist das Thema, um welches man sich selber kümmern muss. Alles andere kommt von alleine, und wenn nicht, war es sowieso nicht wichtig ; )

12 Rauhnächte – 12 Strickvorschläge

Ich bin  durch unser Atelier gegangen, und habe 12 Vorschläge zusammengetragen für Strickideen, für Projekte von klein bis groß, von einfach bis fortgeschritten, alles ist am Lager und gibt es als Strick Set mit Strickanleitung inclusive. Unser Atelier hat über Weihnachten und Neujahr geschlossen. Wir versenden noch in der kommenden Woche bis einschließlich Freitag, den 21.12.2018. Und alles, was heute und morgen noch bestellt wird, kommt auch sicher noch vor Weihnachten an.

Vorschlag #1

Jacke aus Mute Mustard, die Trendfarbe in diesem Winter. Schnell gestrickt und die Größe 46 braucht nur 500g Air von Wooladdicts, ein echter Hingucker. Wer die Anleitung dazu haben möchte, schreibt eine Notiz in den Warenkorb.

Vorschlag #2

Kuscheltuch aus 5 Knäulen der Alpakaflauschwolle Water von Wooladdicts. Schnell gestrickt in kraus rechts, der Clou ist die Farbkombi. Auch hier schreibt bitte eine Anleitung in den Warenkorb, wenn ihr die Anleitung dazu haben möchtet.

Vorschlag #3

Noch einmal Wooladdicts, und zwar hier die Love. Verstrickt im Tuch von Safridesign „Vintage Valenta“. Die Anleitung gibt es bei Safri Design, die Wolle bei uns, man benötigt genau die Menge, die auf dem Foto zu sehen ist.

Vorschlag #4

Für Könner: Das Strick Set aus Noro Silk Garden für diesen spannenden Pullover bekommt ihr im Shop, die Anleitung ist dabei.

Vorschlag #5

Nochmal Noro: Nur 2 Knäule Taiyo braucht man für ein großes Dreiecktuch wie hier aus Taiyo Farbe 113. Die Farben sind superschön und wir haben unser Lager ausgefüllt. Schreibt eine Anmerkung in den Warenkorb, wenn ihr die Anleitung dazu haben möchtet

Vorschlag #6

Eine interessant zu strickende Jacke, die aus verschiedenen Strickmustern gepatched und auch für große Größen geeignet ist, ist meine Jacke „Effie“. Muss ja nicht unbedingt so bunt sein, wie das Original, denn Kureyon hat auch gedecktere Farben, wie zum Beispiel die Noro Kureyon Farbe 399 vom Foto

Vorschlag #7

Noro ist auch in uni toll, wie hier bei Ethnojacke „Adelaide“ aus Noro Silk Garden Solo. Klick auf`s Bild führt zum Strick Set.

Vorschlag #8

Kommen wir zu meinen Designs für diesen Winter für Knitting Fever / Juniper Moon Farm. Die Wolle Stargazer hat fantastische Farben. Pullunder „Merrit“ braucht nur 2 Stränge für die kleine Größe und sieht auch in anderen Farben toll aus.

Vorschlag #9

Stargazer Brushed ist ein ganz neues Garn für diesen Winter, es ist leicht, voluminös und eignet sich perfekt für Einstrickmuster. Nur 1 Strang weiß und 1 Strang dunkelbraun stecken in Loop „Finja“

Vorschlag #10

Wer gerner Einstrickmuster strickt, wird an Schal „Freia“ aus butterweichem Babyalpaka viel Freude haben. Das Strick Set enthält natürlich die Anleitung wie immer

Vorschlag #11

Patagonia Organic Merino: 100% Gots Wolle, nachhaltig produziert, mit dem Gots Zertifikat ausgezeichnet, mulesingfrei zu einem Spitzenpreis. Wir haben viele Strick Sets dazu im Shop, zum Beispiel braucht man nur ein Knäuel für das Beret mit Pulswärmern:

Vorschlag #12

Jacke „Ronja“ ist herrlich leicht, die kleine Größe braucht nur 2 Stränge Herriot Fine, ein echtes Traumjäckchen, das Strick Set gibt es im Shop

Unser Adventskallender bleibt online bis zum 31.12.2018

Ihr könnt also noch bis dahin in Ruhe alle Strickanleitungen herunterladen. Es sind 24 Einzelanleitungen von 24 Strickmustern, die zusammengesetzt einen langen Schal oder ein Plaid ergeben, wie auf dem Foto unten zu sehen zu sehen ist.

Liebe Grüße aus Blender…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.