Wer kennt Downton Abbey?
Ich liebe die Serie, kein Wunder, das es mir diese Farbe, die  „Christmas at Downton“ heisst, angetan hat. Serienkenner wissen, wie jede Staffel von Downton Abbey endet  ; )

Die Wolle ist Helens Lace von Lornas Lace und handgefärbt. Und man muss wirklich bei dieser üppigen Farbenpracht an Downton Abbey denken. Ich kann mich an keine andere Serie erinnern, die so vor Kostüm- Stoff- und Farbenvielfalt strotzt. Herrlich. Ich habe neulich auf Vogue.de ein interessantes Interview mit der Kostümdesignerin von Downton Abbey gelesen, die sagt, das sie jede Scene wie ein Gemälde aufbaut, wen es interessiert hier zu finden ( klick )

Zurück zu Helens Lace :  Jeder Strang hat 1143m und alleine diese großen kostbaren Stränge in der Hand zu halten, ist toll. Die Farben sind wunderschön zusammengestellt. Ich verstricke Helens Lace zusammen mit einem Mohair Beilauffaden. Das gibt ein bischen mehr Fülle und macht das Gestrickt kompakter, denn alleine verstrickt ist mir Helens Lace für einen Pullover zu dünn. Es wird ein Raglan-Von-Oben Pullover und ich hoffe, ihn bis Weihnachten fertig zu haben. Allerdings weiß ich noch nicht, ob 1 Strang mit 1143m reichen wird bei meiner Größe, man wird sehen.

Wer sich noch nicht auskennt mit Raglan-Von-Oben : Ich gebe am Mittwoch ein Webinar dazu. Anmeldungen und Infos hier:

Wer sich für die Wolle interessiert, Helens Lace ist in unserem Shop hier ( klick )

Helens Lace

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.