Das passiert nicht alle Tage, genau genommen erst das dritte Mal in 6 Jahren: Rosy Green bringt eine neue Standardqualität heraus. Wer gerne Tücher strickt oder dünne Oberteile wird sie lieben, Merino D`Arles, eine 100% Bio Merinowolle aus Südfrankreich in 11 Farben, wunderschön. 2 neue Tücher gibt es gleich dazu, von Melanie Berg, die mit Rosy Stegmann in enger Zusammenarbeit an der Entwicklung des neuen Garnes mitgewirkt hat.

Wie alle Rosy Green Garne ist auch Merino D`Arles GOTS Zertifiziert und führt uns an die Anfänge der Merino Wolle in Europa.

Das Garn Merino d`Arles ist nach der Schafrasse benannt, die die Wolle liefert, eine reine Merinowolle aus Südfrankreich. Im 18.Jahrhundert stand das Schmuggeln von Merinoschafen über die spanische Grenze noch unter Todesstrafe. Dem französischen König Ludwig dem XVI gelang es unter großen Mühen, eine Herde nach Frankreich zu importieren und er kreuzte die spanischen Merinos mit den französischen Camarque Schafen, was eine widerstandsfähige Schafrasse mit stark gekräuseltem Haar hervorbrachte. Robust gegenüber starken Temperaturschwankungen, und geeignet für das Leben im Flachland, wie auch in alpiner Höhe.

Die Tradition aus dem 18.Jahrhundert, die Merino d`Arles Herden vom Flachland in die Alpen zu treiben, besteht immer noch. Während des Winters bleiben die Herden im Tal, wo sie vor Kälte geschützt sind, und zum Sommer hin, wenn die Weiden karger werden, treiben die Hirten die Schafe in die Berge. Diese Wanderung von Hirten und Schafen, auch Transhumanz genannt, dauert mehrere Tage, führt Hirten und Schafe durch anliegende Dörfer und Städte, und entlang des Weges werden immer mehr Schafe eingesammelt. Auch heute noch kommen nach alter Tradition anlässlich der Transhumanz die Dorfbewohner zusammen und feiern.

Die beiden Tücher von Melanie Berg entworfen, gibt es auch in unserem Shop unter folgendem link -> klick hier. ( ganz nach unten scrollen ) 

Und zur Merino D`Arles geht es hier lang (klick)

Ich bin gespannt, was ihr zur Merino D`Arles sagt, und wie sich diese neue Qualität verstricken und tragen lässt. Ganz angenehm auch: es sind 50g Stränge, ideal für kleine Projekte oder zum Ausprobieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.