Die Wahl der richtigen Nadelstärke für ein Strickprojekt ist, aus meiner Sicht, eine Kunst für sich. Die Entscheidung zu einer bestimmten Nadelstärke ist eine der ersten, die man mit Beginn eines neuen Projektes trifft, aber eine, die wesentlich zum Gelingen eines Strickmodells beiträgt. Nur sehr erfahrene Stricker wissen auf Anhieb, welche Nadel passend ist, wissen aber auch, das man trotz aller Erfahrung gut daran tut, vor dem Stricken verschiedene Nadelstärken auszuprobieren.

Hier meine 5 Bedingungen, die Einfluss auf die Wahl der Nadelstärke haben:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.