Mühlenberg 1, 27337 Blender
04233-9430667
kontakt@atelierclaudiawersing.de

Was Frauen mögen – Lieblingsmodelle aus SS19

Was Frauen mögen – Lieblingsmodelle aus SS19

Jetzt stricken – im Sommer tragen! Heute möchte ich euch noch einmal ein paar Modelle zum Nachstricken vorschlagen, und zwar meine Lieblingsmodelle aus der aktuellen Sommerkollektion, die ich für Juniper Moon Farm entworfen und umgesetzt habe. Vielleicht bekommt ja der ein oder andere Lust, etwas nachzustricken.

Fotografiert haben wir diese Kollektion letztes Jahr im August, und der heiße Sommer, den wir hatten, war natürlich für`s fotografieren der Sommerkollektion ideal. Das sieht man den Bildern auch an – gute Laune, Sommerfeeling, beschwingte Models.

Die Kollektion enthält 42 Modelle aus 11 verschiedenen Garnen von Juniper Moon Farm, für deren Garnlinie ich die zuständige Designerin bin. Zu jedem der 11 Garne zeige ich euch jetzt mein Lieblingsmodell. Von allen gezeigten Garnen haben wir Farben auf Lager, d.h. die Wolle kann in 2-3 Tagen bei euch sein. Es gibt zu allen gezeigten Strickmodellen ein passendes Strick Set, bei dem die Anleitung ohne Aufpreis enthalten ist:

1. Aine

Ein Lacegarn aus 100% Seide. Einzigartig im Griff und im Glanz. Diesen extrem seidigen ( fast schon seifigen )  Griff muss man mögen, das Top Amalia mag ich auf jeden Fall. 3 Stränge Aine stecken drin. Es ist superlang geworden, und wird sich wegen der Seide noch mehr längen, ich denke zwei Stränge würden auch reichen.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

2. Bud

Bud ist ein 100% Baumwollgarn. Sehr weich, schön gedreht. Leiert nicht aus, wir haben es ausprobiert. Der Pullover Chaido ist ein schlichter Pulli, ein Basic Teil.
Es gibt ein Tutorial im Blog : „In 7 Schritten zum Raglan von Oben“ mit dem ihr euch einen Raglanpullover nachstricken könnt. Sehr einfach. Mittlerweile gibt es auch ein Video dazu, bei dem ich zeige, wie ich den Halsausschnitt verkleinere.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:
Zum Blog: In 7 Schritten zum Raglan-Von-Oben
Zum Youtube Kanal: „Vorher-Nacher-Halsausschnitte retten“

3. Cumulus

Cumulus ist ein Maschengarn. D.h. der Faden ist vorgestrickt. Es ist irre weich, leicht, bauschig, voluminös. Die Strickteile werden leicht und supersoft. Das Tuch Dafni zeigt sehr schön, wie toll Cumulus für Strukturmuster geeignet ist.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

4. Cumulus Dappled

Ist die gescheckte Variante zu Cumulus. Genauso soft, nur in meliert. Das Tuch Emila braucht nur 2 Stränge.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

5. Findley DK

Ahhh, Findley DK. 50% Merino und 50% Seide. Wunderbar. Strahlende Farben in allen Blautönen. Ein weicher Griff mit schöner Drehung. Das Tuch Fivi braucht zwar 300g ist aber dafür auch herrlich groß.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

6. Findley Dappled

Und nocheinmal : Findley Dappled, aber diesmal als meliertes Lacegarn. Die Zusammensetzung ist wie bei Findley DK aus 50% Merino, und 50% Seide, aber 100g haben 730m Lauflänge. Das heisst, für Tuch Viki braucht man nur zwei Knäuele. Wir haben gerade relativ viele Farben auf Lager.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

7. Moonshine

Moonshine ist ein locker gedrehtes Dochtgarn. Es ist sehr weich, ich kann es einfach nicht anders sagen. Ich wiederhole mich mit diesem „sehr weich“ aber die Juniper Moon Farm Garne sind einfach toll und weich und von hoher Qualität. Moonshine ist aus 40% Wolle / 40% Alpaka / 20% Seide, und die Farben sind der Hammer. Loop Isidora, bei dem die Moonshine durch das Strickmuster interessant schimmert, braucht 2 Stränge.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

8. Neve

Neve ist ein 100% Baumwollgarn. Mit einem super Preis von 9,95 € für 100g. Das Strick Set zum Pullover Katharina braucht zwischen 400 und 500 Gramm je nach Größe, das heisst mit 40,- bis 50,- Euro seid ihr dabei. Katharina ist mein Lieblingspullover, er ist sehr fraulich und trotzdem schlicht. Schöne Trompetenärmel, ein kleines Brombermuster an der Passe. Und einen sehr weiblichen Halsausschnitt.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:


9. Pollock

Der reine Luxus. Leinen und Seide vereint. Sanfte Farben. Schöner kann ein Sommergarn nicht sein. Ein stolzer Preis von 19,95 für 100g, aber das relativiert sich bei den geringen Verbräuchen. Top Mara zum Beispiel braucht für die kleinen Größen 200g. Also rund 40,- Euro für ein Top. Das ist völlig ok für dieses Luxusgarn. Ich habe ein Video gemacht, in welchem ich Pollock vorstelle.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:
Zum Video:

10. Zooey

Zooey ist ebenfalls ein tolles Sommergarn. Leinen gemischt mit Baumwolle. Zooey hat eine schöne Struktur, ist weich, und bei den Farben kann ich mich einfach nicht bremsen. Sie sind alle wunderschön, alleine die Palette der Wasserfarben ist irre. Der gelbe Pullover Thekla ist schön schlicht, aber raffiniert geschnitten. Denn ein Teil der Ärmel ist am Rumpf mit angeschnitten, was eine gute Silhouette macht. Wenn ihr genau hinschaut, seht ihr es. Ein super Basic Teil für den Sommer.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

11. Zooey Dappled

Und hier wieder die Dappled Variante zur uni farbenen Zooey. Die gleiche Zusammensetzung aus Leinen/Baumwolle, aber meliert in den Farben. Die Tunika Kyra find ich zum Verlieben – weiblich, Trompetenärmel, schönes Lochmuster. Der Ausschnitt  wird umhäkelt und bleibt so sehr dezent.
Zur Wolle:
Zum Strick Set:

Ihr könnt bei allen Strick Sets die Farben tauschen. Schreibt uns einfach einen Kommentar dazu. Die Strick Sets sind immer nur in der Originalfarbe angelegt. Alle vorhandenen Farben, die es gibt, einzupflegen, wäre für uns ein Fass ohne Boden. Aber wie gesagt, tauscht einfach und teilt uns euren Farbwunsch mit.

Soweit. Gehabt euch wohl. Geniesst den Tag, das Leben ist wunderbar!

Mit lieben Grüßen aus Blender,
Claudia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.